Kultur.Service Bamberg für Schulen und Kitas

Interaktive Autorenlesung des Fantasy-Spielbuches „Das Feuer des Mondes“


Veranstalter: Florian Sußner
Kultursparte(n): Literatur / Leseförderung
Bildungseinrichtung(en): Gymnasium
Jahrgangsstufe/Alter: ab Jahrgangsstufe 7
Schulfach/Lehrplanbezug: Schulfach: Deutsch
Lehrplanbezug: sich mit Literatur und Sachtexten auseinandersetzen
Zielsetzung: Das Ziel ist es, die Lust am Lesen, an Geschichten und am Erleben von Abenteuern zu stärken.
Beschreibung:

GESCHICHTEN ERLEBEN

Als Autor des Fantasy-Spielbuches „Das Feuer des Mondes“ biete ich eine Lesung an. Das Spielbuch ist ein interaktiver Roman, in dem die Leserin oder der Leser selbst die Heldin bzw. den Helden spielt und deren bzw. dessen Entscheidungen steuert. In der Lesung werden diese Entscheidungen in der Gruppe getroffen und so ein individuelles Kurzabenteuer erlebt.

Mehr Infos finden Sie hier: www.dasfeuerdesmondes.de

Projektformen: interaktive Lesung
Projektzeit: vor- und nachmittags möglich, Dauer 30–90 Minuten
Projektort: in der Schule, im Freien, beliebiger Ort
Kosten: 300 € pro Lesung (Ermäßigungen möglich)
Ergebnissicherung: schriftliche Befragung im Nachgang
Kooperation mit Schulen: Das Projekt wurde mit bisher 3 Gruppen (eine 9. Klasse, zwei 7. Klassen, eine 12. Klasse) an verschiedenen Schulen durchgeführt.
Beteiligte: Teilnehmerzahl bis 50 möglich, besser mit bis zu 25 Teilnehmenden
Kontakt:

Florian Sußner
Autor

Rückertstraße 11
90419 Nürnberg

Telefon: 0176 24799881
E-Mail: florian.sussner@feuerdesmondes.de
Internet: www.dasfeuerdesmondes.de


zurück zur Projektübersicht