Kultur.Service Bamberg für Schulen und Kitas

Kinder-Uni Bamberg

Von Elefanten, Migranten, der EU und Theater ...

veröffentlicht am 24.03.2017

Für das Sommersemester 2017 hat die Kinder-Uni Bamberg wieder spannende Vorlesungen geplant. Schon seit 2003 präsentieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler jedes Jahr Themen aus ihren Forschungsgebieten in Vorlesungen, die sie speziell für Kinder zwischen 9 und 12 Jahren halten.

Dieses Semester steht alles unter dem Motto „Europa“. So können sich die jungen Forscher über Elefanten im Mittelalter, aber auch über Migrantinnen und Migranten in der Politik oder die Europäische Union informieren und zusammen mit dem ETA Hoffmann Theater auf die Spuren von Europas Theatergeschichte gehen.

 

Vorlesungen:

Elefanten im Mittelalter – Welche Rolle spielen die Giganten in Europa?

Samstag, 29. April, 11–12 Uhr, U5/00.24, An der Universität 5, Bamberg

Prof. Dr. Klaus van Eickels / Mittelalterliche Geschichte

Migranten in der Politik – Abgeordnete mit Migrationshintergrund in europäischen Demokratien

Samstag, 6. Mai, 11–12 Uhr, U5/00.24, An der Universität 5, Bamberg

Prof. Dr. Thomas Saalfeld / Vergleichende Politikwissenschaft

Leben in der EU – Was ist die Europäische Union?

Samstag, 13. Mai, 11–12 Uhr, U5/00.24, An der Universität 5, Bamberg

Prof. Dr. Elmar Rieger / Soziologie, insbesondere Europa- und Globalisierungsforschung

Theater in Europa – Was haben die alten Griechen mit dem deutschen Theater zu tun?

Samstag, 27. Mai, 11–12 Uhr, Studio des ETA Hoffmann Theater, E.T.A.-Hoffmann-Platz 1 , Bamberg

 

Flyer

Anmeldung

zurück zur Übersicht