Kultur.Service Bamberg für Schulen und Kitas

Der Kindermitmachzirkus Piccadelli


Veranstalter: Irmgard Krawielitzki / Heidrun Müller-Gunzelmann
Kultursparte(n): Zirkus / Zaubern / Spiel
Bildungseinrichtung(en): Grundschule
Jahrgangsstufe/Alter: Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren
Schulfach/Lehrplanbezug: fächerübergreifend
Lehrplanbezug:
• Freude an Spiel und Bewegung
• Förderung der taktilen, rhythmischen und audiovisuellen Wahrnehmung durch vielseitige und zahlreiche Bewegungsgelegenheiten
• Unterstützung der Kommunikation und der sozialen Erfahrungen durch gemeinschaftliches und partnerschaftliches Handeln
• Anregung von Fantasie, Vorstellungskraft und Kreativität durch unterschiedliche Rollen- und Darstellungsmöglichkeiten
• Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung der Kinder
Zielsetzung: Zirkusprojekte bieten die Möglichkeit, bei Kindern die motorischen, sensiblen, sozialen und kognitiven Fähigkeiten zu fordern und zu fördern. Diese Gegebenheit wird mit dem wohl wichtigsten Motivationsanreiz Spaß verknüpft. Egal ob als Akrobatin, Fakir, Tellerdreher oder Seilspringerin ... durch die große Vielfalt der Zirkustechniken findet jede und jeder seinen Platz – darauf legen wir Wert! Uns geht es dabei nicht um das Erreichen von artistischen und sportlichen Höchstleistungen, sondern alle Kinder, leistungsschwache wie leistungsstarke, unsportliche wie sportliche, mit oder ohne Handicap, dürfen sich in den einzelnen Disziplinen ausprobieren.
Zirkus geht mit der Begeisterung einher, Neues zu entdecken und Grenzen zu überwinden. Dabei werden vielseitige Bereiche des Körpers und der Persönlichkeit angesprochen, wie beispielsweise
• das Erleben neuer Bewegungsformen und das Ausleben des inneren Bewegungsdrangs
• die Steigerung der Ausdauer und Konzentrationsfähigkeit
• Gruppenfähigkeit und Teamgeist
• die Überwindung von Ängsten ...
Und schließlich ist die Mischung aus Herausforderung, spannendem Erlebnis und Grenzerfahrung ein wichtiges pädagogisches Mittel zur Unterstützung des Selbstwertgefühls und Selbstvertrauens.
Beschreibung:

KINDER WERDEN ZU HAUPTAKTEUREN IN EINER BUNTEN ZIRKUSSHOW

UNSERE IDEE ...
Eintauchen in die bunte und fantastische Zirkuswelt. Die Kinder sind dabei nicht die Zuschauerinnen und Zuschauer, sondern selbst Artistinnen und Artisten, Hauptakteurinnen und Hauptakteure in einer bunten Zirkusshow. Wir gestalten mit den Kindern ein komplettes Zirkusprogramm und bereiten ihnen damit einen schönen Tag mit viel Freude und Bewegung.

SCHNELL UND AUF DEN PUNKT GEBRACHT ...
Hereinspaziert und Manege frei für unsere Raubtiere und furchtlosen Dompteure, Clowns, Tellerdreherinnen, mitreißende Akrobaten, nervenstarke Schlangenbeschwörerinnen, Fakire, flinke Seilspringerinnen, Poy-Jongleure, waghalsige Leiterakrobatinnen und alles, was ein guter Zirkus sonst noch zu bieten hat. All das stellen wir spontan zusammen zu einer etwa 60-minütigen witzigen und kindgerechten Vorstellung für das hochverehrte Publikum, beispielsweise für andere Schulklassen, Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher, Eltern, Verwandte und Freunde. Kostüme und Materialien sind natürlich vorhanden.


Projektformen: Zirkusprojekttag(e), Schulprojekte, Schulfeste, Sommerfeste
Projektzeit: überwiegend vormittags, wobei der zeitliche Rahmen nach Absprache variabel gestaltet werden kann
Projektort: Turnhalle, Aula, Saal, andere für das Zirkusprojekt geeignete Räume, Manege im Freien
Produkt: Zirkusshow für andere Schulklassen, Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher, Eltern, Geschwister, Verwandte, Freunde, Bekannte
Kosten: Tagesprojekt ab 175 € bis 220 €, je nach Gruppengröße und Stundenzahl
Ergebnissicherung: Referenzen finden Sie auf unserer Homepage www.piccadelli.de
Kooperation mit Schulen: Schulprojekte an den Grundschulen in Bischberg Juli 2008, Amlingstadt Juni 2009 und Kemmern im Juli 2009
Beteiligte: Schulklassen (bis etwa 30 Kinder), zwei Zirkustrainerinnen oder Zirkustrainer, eine Lehr- oder pädagogische Fachkraft zur Unterstützung (Umziehen, Schminke etc.)
Weitere Informationen: nähere Informationen und Anforderung unseres Prospekts unter www.piccadelli.de
Kontakt:

Irmgard Krawielitzki
Weidendamm 87h
96047 Bamberg

Telefon: 0951 6010879
Mobil: 0160 91915707
E-Mail: krawie.family@t-online.de

Heidrun Müller-Gunzelmann
Am Tauschenberg 17
96117 Memmelsdorf

Telefon: 0951 303734
Mobil: 0171 7827145
E-Mail: heidrun.mueller-gunzelmann@t-online.de


zurück zur Projektübersicht