Kultur.Service Bamberg für Schulen und Kitas

Kunst mit Lehm oder Sand


Veranstalter: Umweltstation Fuchsenwiese, Landesbund für Vogelschutz e. V.
Kultursparte(n): Umwelt / Natur / Ernährung
Bildungseinrichtung(en): Förderschule
Jahrgangsstufe/Alter: 4- bis 16-jährige Kinder und Jugendliche
Schulfach/Lehrplanbezug: WTG, Kunsterziehung, Religion, Ethik, Geschichte
Lehrplanbezug:
Förderung von Handlungskompetenzen, Vermittlung von Werten und Bewusstseinsförderung für die naturräumliche Umgebung
Zielsetzung: Erlernen eines nachhaltigen Umgangs mit der Natur
Beschreibung:

Mit dem Naturstoff Lehm können heute alle mal so richtig matschen und spritzen. Mit Lehm kann geformt, gespielt, gemalt und gebaut werden – allerdings am besten in Kleidern, die dreckig werden können. Beim Experimentieren mit dem geschmeidigen Material sind der Phantasie fast keine Grenzen gesetzt. Ob Lehmskulpturen, -reliefe oder ganze Landschaftsgestaltungen – das Material bietet zahlreiche Möglichkeiten.

Nach vorheriger Absprache werden je nach Altersstufe und Anspruch beispielsweise im Anschluss an eine einführende Fantasiereise eine gemeinsame Planung des Bauwerks und dessen Ausgestaltung durchgeführt. Nach Fertigstellung des Objektes kann dieses mit gesammelten Naturmaterialien „aufgepeppt“ oder mit eigenständig hergestellten Erdfarben bemalt werden. Sensibilisierungsspiele können das Projekt begleiten.

Die Veranstaltung ist von April bis November möglich!
Ähnlich verläuft die Veranstaltung mit Sand.

Projektformen: flexibel, nach Absprache
Projektzeit: Der Umfang der Veranstaltung erfolgt nach Absprache und richtet sich nach dem Bauwerk, welches gestaltet werden soll.
Projektort: nach Vereinbarung sowie auf dem Gelände der LBV-Umweltstation Fuchsenwiese
Kosten: abhängig von der Dauer des Projektes
Beteiligte: Gruppe / Klasse und hauptamtliche oder auf Honorarbasis beschäftigte Umweltbildnerinnen und Umweltbildner der Umweltstation Fuchsenwiese
Weitere Informationen: Programmheft, Flyer
Kontakt:

Umweltstation Fuchsenwiese
des Landesbund für Vogelschutz e. V.

Gerhart-Hauptmann-Straße 7
96050 Bamberg

Telefon: 0951 32626
Fax: 0951 31841
E-Mail: bamberg@lbv.de
Internet: www.fuchsenwiese.lbv.de


zurück zur Projektübersicht