Kultur.Service Bamberg für Schulen und Kitas

Improvisationstheater – Schnupperstunde


Veranstalter: seebach – Olga Seehafer und Felix Forsbach
Kultursparte(n): Theater / Tanz / Rhetorik
Bildungseinrichtung(en): Gymnasium
Jahrgangsstufe/Alter: 1. bis 12. Klasse
Schulfach/Lehrplanbezug: individuell herstellbar
Zielsetzung: Selbstbewusstsein, Vertrauen, Gruppenstärkung, Verbesserung der Ausdrucksfähigkeit, Rhetorik, Körpersprache, Akzeptieren lernen, Schulung der Wahrnehmung, Kommunkations- und Reflexionsfähigkeit
Beschreibung:

Das Projekt vermittelt Grundtechniken des Improvisationstheaters durch Übungen und Spiele. Im Mittelpunkt der Workshoparbeit steht vor allem die Sensibilisierung der Wahrnehmung, das Einlassen auf Unbekanntes, das Entdecken der Fantasie, das Trainieren der Schlagfertigkeit und das Gruppengefühl.

Dieser Kurs ist dafür gedacht, Schülerinnen und Schülern einen Einblick in das Improvisationstheater zu geben, und eignet sich als Einstieg in neue Unterrichtseinheiten oder zur Vorbereitung auf Referate oder Vorstellungsgespräche. Es ist möglich, die Schnupperstunde um weitere Kurseinheiten zu ergänzen.

Projektformen: Theaterworkshop als integratives Angebot im Unterricht
Projektzeit: 1 bis x Kurseinheiten à 90 Minuten
Projektort: Schule
Kosten: nach Absprache
Ergebnissicherung: Feedback
Kooperation mit Schulen: ja
Beteiligte: ca. 30 Schülerinnen und Schüler, Lehrkraft
Weitere Informationen: www.see-bach.de
Kontakt:

seebach
Olga Seehafer und Felix Forsbach

Jäckstraße 27
96052 Bamberg

Mobil: 0176 61299171
E-Mail: anfrage@see-bach.de
Internet: www.see-bach.de


zurück zur Projektübersicht