Kultur.Service Bamberg für Schulen und Kitas

Ernst von Leben – Improvisationstheater


Veranstalter: Ensemble Ernst von Leben
Kultursparte(n): Theater / Tanz / Rhetorik
Bildungseinrichtung(en): Berufliche Schulen
Jahrgangsstufe/Alter: 1. bis 12. Klasse
Schulfach/Lehrplanbezug: individuell herstellbar
Zielsetzung: schülerzentrierte Theaterinszenierung, Einführung in neue Unterrichtseinheiten, ästhetische Bildung
Beschreibung:

Das Bamberger Improvisationstheaterensemble Ernst von Leben spielt im Klassenzimmer ein individuell-improvisiertes Stück auf. Es kann ein Vorgespräch mit der Lehrkraft geben, in dem die konkreten Interessen oder Probleme der Schulklasse besprochen werden können. Daraufhin spielt das Ensemble ein improvisiertes Stück zur gewählten Thematik. Im Anschluss an das Klassenzimmerstück kann gerne ein von den Schauspielerinnen und Schauspielern geführtes Gespräch mit den Kindern und Jugendlichen stattfinden.

Die Klassenzimmeraufführungen des Ensemble Ernst von Leben eignen sich auch als Einstieg in neue Unterrichtseinheiten.

Projektformen: Aufführung und Gespräch als interaktives Angebot im Unterricht
Projektzeit: 90 Minuten
Projektort: Schule
Kosten: nach Absprache
Beteiligte: bis zu 100 Schülerinnen und Schüler
Weitere Informationen: www.ernstvonleben.de
Kontakt:

Ensemble Ernst von Leben
Jäckstraße 27
96052 Bamberg

Mobil: 0160 1102300
E-Mail: hallo@ernstvonleben.de
Internet: www.ernstvonleben.de


zurück zur Projektübersicht