Kultur.Service Bamberg für Schulen und Kitas

Philosophische Stadtführung


Veranstalter: Patrick Moos
Kultursparte(n): Kultur / Geschichte / Politik / Museum
Bildungseinrichtung(en): Berufliche Schulen
Jahrgangsstufe/Alter: Jahrgangsstufe 5 bis 13
Schulfach/Lehrplanbezug: Ethik, Geschichte, Sozialkunde
Zielsetzung: - Einführung in das philosophische Denken - Einführung in die Wahrnehmungspsychologie - Förderung der Sprachkompetenz (Begriffe, Logik, Kreativität) - Entdecken von Möglichkeiten der sozialen Teilhabe - Einblicke in Stadtentwicklung, Projekt- und Eventmanagement
Beschreibung:

PHILOSOPHISCHE STADTFÜHRUNG

Gemeinsam entdecken wir Bamberg aus philosophischer Sicht.
Was ist das Wesentliche einer Stadt?
Wo liegen ihre Ursprünge?
Welche Entwicklungen sind denkbar?
Wir erfahren das Zusammenspiel von Geist und Materie.
Erkennen Formen der Teilhabe und der Ausgrenzung.

Spielerisch und anhand konkreter Bauwerke lernen wir en passant wichtige Begriffe der Philosophie und Psychologie. Zeitpunkte für Diskussionen und besondere Aufenthaltsräume wählen wir gemeinsam und spontan.

Eine wichtige Frage begleitet uns dabei: Wie wollen wir leben? Und „die Stadt“ verkörpert vermutlich einige Antworten darauf ... So gelangen wir mittels der „philosophischen Stadtführung“ auch zur Auseinandersetzung mit der eigenen Verantwortlichkeit und Identität.

Je nach gebuchtem Umfang können aufgrund meiner langjährigen Erfahrung als Stadtteilmanager auch eigene Projektideen der Schülerinnen und Schüler konzipiert und umgesetzt werden.


Projektformen: Stadtführung, Kurs, offenes Angebot, Projektwoche
Projektzeit: nach Vereinbarung
Projektort: nach Vereinbarung, größtenteils außerhalb der Schule im Stadtraum
Kosten: bis 4 Personen 25 € pro TN (90 Min.), ab 4 Personen pauschal 100 € (90 Min.)
Ergebnissicherung: Diskussion, Feedbackrunde, Dokumentation der Ergebnisse
Kooperation mit Schulen: Die philosophische Stadtführung wurde bereits mehrmals innerhalb des Kultur.Klassen-Programms durchgeführt.
Beteiligte: max. 25 Schülerinnen und Schüler, 1 Aufsichtsperson nötig
Weitere Informationen: www.patrick-moos.de
Kontakt:

Patrick Moos
Magister Artium der Philosophie, Psychologie und Erwachsenenbildung
Seit 2007 als Philosoph und Künstler beruflich selbständig tätig.

Pfeuferstraße 2
96047 Bamberg

Mobil: 0177 7173029
E-Mail: kontakt@patrick-moos.de
Internet: www.patrick-moos.de


zurück zur Projektübersicht