Kultur.Service Bamberg für Schulen und Kitas

Clown Bonzo und der Fremde


Veranstalter: Dirk Bayer
Kultursparte(n): Theater / Tanz / Rhetorik
Bildungseinrichtung(en): Kindertageseinrichtung
Jahrgangsstufe/Alter: ab 4 Jahren
Beschreibung:

EIN THEATERSTÜCK MIT CLOWN ZUM THEMA FLÜCHTLINGE UND INTEGRATION FÜR KINDER AB 4 JAHREN

Eine Kiste auf der Bühne. In der Kiste sitzt jemand. Keiner weiß, wie er heißt oder was er da macht ...

Als Clown Bonzo ihn begrüßen will, merkt er, dass er unsere Sprache gar nicht kann. Wie soll man mit so jemandem umgehen? Und warum ist er überhaupt da? Und was kann man dem Clown sagen, wenn er sich ärgert, weil „der Fremde“ gar nicht mit ihm spricht?

Im Spiel mit den Kindern finden wir Wege des Umgangs mit Fremden, denn „fremd heißt nur, dass man es noch nicht kennt“.

Durch das Spielerische fordert und fördert das Stück den ganzen Menschen. Körper und Geist lernen als Einheit, auf die Umwelt zu reagieren und Probleme zu lösen. Lernen ist so begriffen also wesentlich mehr als Wissensvermittlung von oben!

Projektformen: interaktives Theaterstück
Projektzeit: zwischen 30 und 45 Minuten
Projektort: Gruppenraum der Kindertageseinrichtung
Kosten: 245 € zzgl. Fahrtkosten (0,45 €/km), bei mehreren Aufführungen Rabatt möglich
Beteiligte: max. 50 Kinder
Weitere Informationen: www.dirk-bayer.de
Kontakt:

Dirk Bayer
Clownerie, Theater, Pädagogik

Postfach 1164
96002 Bamberg

Telefon: 0951 1206275
Mobil: 0179 5307927
E-Mail: ask@dirk-bayer.de
Internet: www.dirk-bayer.de


zurück zur Projektübersicht