Kultur.Service Bamberg für Schulen und Kitas

Sandbilder als Lebenserfahrung


Veranstalter: Danny Gross
Kultursparte(n): Kunst / Architektur
Bildungseinrichtung(en): Gymnasium
Zielsetzung: Die Projektteilnehmenden lernen alltägliche Objekte und Situationen in verschiedenen Dimensionen und unter diversen Blickwinkeln zu betrachten, innerhalb eines Projekts zusammenzuarbeiten und ein gemeinsames Ziel zu verfolgen.
Beschreibung:

ENTWERFEN, STREUEN UND LOSLASSEN EINES GROSSEN SANDBILDES

Gemeinsam streuen wir ein großes Mandala aus natürlichem, verschiedenenfarbigem Sand. Dort hinein legen wir unsere persönlichen Wünsche, um sie am Ende des Projekts loszulassen, damit sie Realität werden können.

Das Sandbild wird am Ende einen Durchmesser von ca. 6 bis 12 Metern haben. Die Kinder und Jugendlichen bekommen dadurch ein ganz anderes Malgefühl, weil sie mit ihrem ganzen Körper im Einsatz sind. So werden sie sowohl ihrer Fantasie freien Lauf lassen, als sich auch aktiv und gleichzeitig kontrolliert körperlich betätigen – eine dem Kunstschaffenden eigene und für Kinder und Jugendliche sehr wichtige Kombination.

Das Projekt will zwischen Schülerinnen und Schülern und Kultur vermitteln, sodass die Beteiligten in neue Dinge hineinschnuppern können, um sich alternative Lebenswelten und Sichtweisen anzueignen.


Einige Beispiele aus der Kooperation mit Schulen:

Förderschule Neuburg:
http://youtu.be/JG_Jgct_s34

Regionale Grundschule Am Kirschgarten Blankensee:
http://youtu.be/y3KEZ_FZdI4

Grundschule Am Hufenweg, Grabow:
http://youtu.be/rPHiIPkYXHk

Gesamtes Konzept:
http://www.danny-gross.de/deutsch/downloads/konzept--schule-und-jugendzentren-ohne-kosten.pdf

Projektformen: Projekttag oder Projektwoche, Kurs, offenes Angebot
Projektzeit: nach Absprache
Projektort: in der Schule, an öffentlichen Plätzen ...
Produkt: bleibende positive Veränderung der Persönlichkeit, öffentliche Abschlussperformance oder Ausstellung mit entstandenen Bildern und Filmen
Kosten: individuell je nach Projekt
Ergebnissicherung: Während des Projektes werden Fotos und Videoaufnahmen den Prozess begleiten, somit erhält jede bzw. jeder Teilnehmende einen Film als bleibende Erinnerung.
Kooperation mit Schulen: an vielen Schulen sowie Kinder- und Jugendeinrichtungen in Mecklenburg
Beteiligte: ganze Klassen, Projektgruppen, AGs, ganze Schule
Weitere Informationen: www.danny-gross.de
Kontakt:

Danny Gross
Gunthersriether Straße 13
91224 Pommelsbrunn

Mobil: 0162 7206482
E-Mail: gross-art@web.de
Internet: www.danny-gross.de


zurück zur Projektübersicht