Kultur.Service Bamberg für Schulen und Kitas

Jedm sei Gaddn – Erlebnisführung in der Gartenstadt


Veranstalter: Medien-Kontor Wunderlich
Kultursparte(n): Umwelt / Natur / Ernährung
Bildungseinrichtung(en): Förderschule
Jahrgangsstufe/Alter: für alle Altersgruppen
Schulfach/Lehrplanbezug: HSU, Geschichte, Biologie
Beschreibung:

Pflanzen wandeln Licht in Zucker und Sauerstoff und schenken uns somit Leben. Mehr als die Hälfte aller Bayerischen Tier- und Pflanzenarten sind vom Aussterben bedroht.

Diese Führung gewährt einen Überblick – vom Schiefen Turm herab und über die Gärtnerflächen mitten in die Stadt hinein – und erzählt dabei ihre Geschichte. Auf dem Gärtnerrundweg gehen wir zum einzigartigen und neu gestalteten Gärtner- und Häckermuseum. Wir besuchen den Hausgarten und der angrenzende Sortengarten wird erklärt. Ganz in der Nachbarschaft ist die zeitgemäße Erwerbsgärtnerei Niedermaier, die nach Bioland-Richtlinien anbaut. Jede und jeder kann dort seinen kleinen Bio-Garten einpflanzen und mitnehmen.

Und vielleicht gibt’s auch was zum Verkosten, frisch vom Feld!

Projektzeit: Mai bis Oktober, mittwochs 13.00 bis 17.30 Uhr und donnerstags 10.30 bis 13.00 Uhr
Projektort: Bambergs Gärtnerstadt
Produkt: Erlebnisführung
Kosten: 13 € pro Person
Weitere Informationen: www.gaddn.de; www.wunderbares-bamberg.de
Kontakt:

Medien-Kontor Wunderlich
Maria Wunderlich

Ottostraße 6
96047 Bamberg

Telefon: 0951 2020-50
Fax: 0951 2020-51

Mobil: 0173 3688972
E-Mail: maria@wunderbares-bamberg.de

Internet:
www.gaddn.de
www.wunderbares-bamberg.de


zurück zur Projektübersicht