Kultur.Service Bamberg für Schulen und Kitas

Aktion Grüner Schulhof


Veranstalter: Umweltamt Stadt Bamberg
Kultursparte(n): Umwelt / Natur / Ernährung
Bildungseinrichtung(en): Real- und Wirtschaftsschule
Jahrgangsstufe/Alter: prinzipiell alle Jahrgangsstufen für Ideensammlung; Schülerinnen und Schüler ab 12 Jahren für Umsetzung (z. B. Bäume pflanzen, Klettergewächse setzen)
Schulfach/Lehrplanbezug: Biologie, Heimat- und Sachkunde
Zielsetzung: Mitverantwortung für die Gestaltung der Schule, naturnahes Schulumfeld, Schaffung von Lebensräumen für Pflanze und Tier, bessere Lernatmosphäre (Grün macht friedlich und schlau), Naturkontakt
Beschreibung:

Das Umweltamt der Stadt Bamberg bietet fachliche und je nach Haushaltslage auch finanzielle Unterstützung bei der naturnahen Begrünung von Schulhöfen und Außenanlagen von Kindertageseinrichtungen. Interessierte Schulen und Kitas können sich über die jeweilige Umweltbeauftragte bzw. den Umweltbeauftragten mit einem von Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften, Einzelpersonen oder Arbeitsgruppen erstellten Ideenentwurf an das Umweltamt wenden.

Projektformen: Ideenentwurf durch Schule (Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Einzelpersonen, Arbeitsgruppen); Vermittlung an das Umweltamt durch die Umweltbeauftragte bzw. den Umweltbeauftragten; Beratung und/oder gemeinsame Umsetzung
Projektzeit: nach Vereinbarung
Projektort: Schulhof, Schulgelände, Gebäude
Produkt: begrünter Schulhof, auf Wunsch Abschlussveranstaltung mit Pressebericht
Kosten: keine (finanzielle Unterstützung je nach Haushaltslage)
Beteiligte: Schülergruppe, mindestens eine Lehrkraft zur Aufsicht, Koordination, Ideensammlung und Hilfe bei der Umsetzung der Begrünungsvorschläge
Weitere Informationen: Telefon: 0951 87-1728
Kontakt:

Umweltamt Stadt Bamberg
Dr. Jürgen Gerdes

Telefon: 0951 87-1728
E-Mail: jgerdes@stadt.bamberg.de


zurück zur Projektübersicht