Kultur.Service Bamberg für Schulen und Kitas

Kreative Schreibwerkstatt


Veranstalter: Ingo Cesaro
Kultursparte(n): Literatur / Leseförderung
Bildungseinrichtung(en): Gymnasium
Jahrgangsstufe/Alter: Die Themen können auf die jeweilige Jahrgangsstufe abgestimmt werden.
Schulfach/Lehrplanbezug: Deutsch- und Kunstunterricht können sich hier ideal ergänzen.
Zielsetzung: • Sprachliche Konzentration auf das Wesentliche
• Erlebnisse und Geschichten in 17 Silben erzählen
• Unterschiedliche Schwerpunkte der Schüler herausarbeiten
• Gemeinschaftssinn stärken
Beschreibung:

Echte Dichter- und Druckerwerkstatt.
Kreatives Schreiben.


Möglicher Projekttag:

Vormittags die Literaturwerkstatt: Hier geht es um Spracharbeit. Methodisch vermittelt wird das Schreiben dreizeiliger Gedichte – die kürzeste lyrische Form der Weltliteratur.

Zur Vertiefung und Verstärkung der Nachhaltigkeit verhilft nach der Kopfarbeit die Handarbeit in der nachmittäglichen Druckwerkstatt „wie zu Gutenbergs Zeiten“. Beim Austesten der mobilen Handpresse können sich besonders diejenigen Schülerinnen und Schüler beweisen, die ihre Schwerpunkte mehr im Handwerklichen haben.


Gedruckt werden Plakat-Gedichte und auf Wunsch auch ein Grafik-Text-Kalender. So können sich die Schülerinnen und Schüler auch nach außen hin vertreten z. B. durch den Kalenderverkauf oder durch eine Ausstellung der Plakate.

Der Projekttag kann zu verschiedenen Themen durchgeführt werden, welche im Vorfeld ausdrücklich gewünscht oder gemeinsam vor Ort erarbeitet werden. Bekannt sind Ingo Cesaro’s Projekte „Gegen Ausländerfeindlichkeit, Gewalt und Rechtsextremismus“ oder zum Thema „Bücherverbrennung“.

Projektformen: Angebot im Unterricht oder an Projekttagen
Projektzeit: nach Vereinbarung
Projektort: möglichst in einem Werkraum
Produkt: Drucken von Plakat-Gedichten, Erstellen eines Grafik-Text-Kalenders
Kosten: 1 Projekttag (8 bis 17 Uhr) 600 € inkl. Material zzgl. MwSt., wobei durch einen anschließenden Verkauf der Grafik-Text-Kalender die Re-Finanzierung eines Großteils der Kosten möglich ist
Kooperation mit Schulen: einige Male, zuletzt mit der Realschule in Erlangen zu den Themen „Bücherverbrennung“, „Weg der Poesie“, „Wir verschenken Poesie“ und „Gedicht-Pyramide“
Beteiligte: Künstler, Klassenlehrkraft und eine Klasse mit max. ca. 30 Schülerinnen und Schülerm, da es sonst zu Staus an der Druckmaschine kommen kann
Weitere Informationen: www.ingo-cesaro.de
Kontakt:

Ingo Cesaro
Joseph-Haydn-Straße 4
96317 Kronach

Telefon: 09261 63373
Fax: 09261 63373
E-Mail: ingocesaro@gmx.de


zurück zur Projektübersicht