Kultur.Service Bamberg für Schulen und Kitas

Go O(r)ffroad
Das Orff-Instrumentarium fernab von traditionellen Wegen


Veranstalter: Tobias Mrzyk
Kultursparte(n): Musik
Bildungseinrichtung(en): Gymnasium
Jahrgangsstufe/Alter: ab der 5. Klasse
Schulfach/Lehrplanbezug: Im Rahmen dieses Workshops ergeben sich zahlreiche Anknüpfungspunkte zum Lehrplan des Faches Musik. Die jeweiligen Schwerpunkte werden im Vorfeld ziel- und lerngruppenspezifisch mit der jeweiligen Fachlehrkraft abgestimmt. Die Umsetzung der Lernziele erfolgt gemäß den Prinzipien des handlungsorientierten Unterrichts.
Zielsetzung: Ziele sind der Abbau von Hemmungen gegenüber einem aktiven Musizieren und die Freude am gemeinsamen Spiel.
Beschreibung:
In diesem Workshop werden wir den Staub, der sich auf dem seit Jahrzehnten eingesetzten Orff-Instrumentarium angesammelt hat, mit unseren pochenden Beats vertreiben. Die Schülerinnen und Schüler haben eine Woche vor Beginn des Projektes die Auswahl aus zwei Titeln der aktuellen Charts. Das gewählte Stück wird dann als Arrangement einstudiert und auch als digitales Audio-File professionell aufgenommen. Auf Wunsch kann außerdem ein Musikvideo mit den Teilnehmenden produziert werden. Das einstudierte Arrangement ist zudem hervorragend für Aufführungen geeignet, zum Beispiel im Rahmen von Schulfesten.
Projektzeit: bevorzugt Montagvormittag oder nach Absprache
Projektort: Schule
Kosten: nach Vereinbarung
Beteiligte: Schulklasse mit Lehrkraft
Kontakt:

Leadschlag | Tobias Mrzyk
Marktplatz 12
87700 Memmingen

Mobil: 0176 70578338
E-Mail: mrzyk@posteo.de


zurück zur Projektübersicht