Kultur.Service Bamberg für Schulen und Kitas

MOSAIK


Veranstalter: Ingrid Lösch-Pülschen
Kultursparte(n): Kunst / Architektur
Bildungseinrichtung(en): Gymnasium
Jahrgangsstufe/Alter: ab 5 Jahren
Schulfach/Lehrplanbezug: Kunst, Geschichte, Mathematik
Zielsetzung: Gestaltung von Mosaiken auf verschiedenen Untergründen wie Blumentopf, Tongefäß, Brett oder Wand
Kennenlernen aller Arbeitsschritte und Anfertiung in Einzel- oder Gruppenarbeit. Die Teilnehmenden lernen, mit einfachen und kostengünstigen Mitteln ein Mosaik herzustellen. Sie erproben eine neue Technik und ihr handwerkliches Geschick wird gefördert. Am Ende hat jede und jeder ein Objekt geschaffen oder an einem Gemeinschaftsprojekt mitgearbeitet.
Beschreibung:

Es sind verschiedene Arbeitsschritte bis zum fertigen Mosaik. Fliesen müssen zerkleinert werden und die zu beklebende Fläche, ob Blumentopf, Tongefäß, Brett oder Wand, braucht eine Vorbehandlung. Wenn das Kunstwerk dann endlich aufgeklebt ist, fehlt noch die Fugenmasse und Endreinigung – geschafft!

Neben eigenen Motiven ist es auch möglich, Kopien alter Mosaiken anzufertigen.

Projektformen: nach Absprache
Projektzeit: nach Absprache
Projektort: in der Kita oder Schule
Kosten: nach Absprache
Kooperation mit Schulen: Realschule Hirschaid, Gangolf-Grundschule, Heidelsteigschule, Martin-Wiesend-Schule
Beteiligte: Kinder, Lehr- oder pädagogische Fachkräfte, Künstlerin, weitere Beteiligte nach Absprache
Kontakt:

Ingrid Lösch-Pülschen
Nürnberger Straße 107 a
96050 Bamberg

Telefon: 0951 2083665
E-Mail: iloesch@web.de


zurück zur Projektübersicht