Kultur.Service Bamberg für Schulen und Kitas

Film ab – Trickfilm erstellen


Veranstalter: Tanya Häringer
Kultursparte(n): Kunst / Architektur
Bildungseinrichtung(en): Gymnasium
Jahrgangsstufe/Alter: ab 10 Jahren
Schulfach/Lehrplanbezug: Kunst
Zielsetzung: gruppendynamischer Prozess
Beschreibung:

FILM AB! – ein Minitrickfilm

Gemeinsam erarbeiten wir eine kleine Geschichte: Unser Drehbuch. Auch die benötigten Figuren gestalten wir zusammen, wir kleben, schneiden und malen unsere Kulissen ... und dann drehen wir einen Trickfilm. In einer Trickbox nehmen wir Bild für Bild mit einer kleinen Kamera auf und setzen anschließend am Computer die Szenen zusammen. Eine Sekunde Film hat mindestens acht einzelne Bilder – es gibt also viel zu tun, denn für einen echten Zwanzigsekünder braucht es schon 160 einzelne Bilder. Zum Schluss wird noch der Ton hinzugefügt, und dann heißt es auch endlich: FILM AB!

PS: Ein paar Tage später steht der Film für die Teilnehmenden zum Download bereit und kann dann auf jedem Computer angesehen werden.

Projektformen: Projektwoche, täglich max. 4 Stunden oder einmalig zwischen 2 und 6 Stunden
Projektzeit: verhandelbar
Projektort: verhandelbar
Kosten: verhandelbar
Kooperation mit Schulen: mit der Hedenus Hauptschule in Erlangen
Beteiligte: max. 8 Schülerinnen und Schüler
Weitere Informationen: www.trickfilm.bilderlernenlaufen.de
Kontakt:

Tanya Häringer
E-Mail: tanya.haeringer@gmx.de
Internet: www.trickfilm.bilderlernenlaufen.de


zurück zur Projektübersicht