Kultur.Service Bamberg für Schulen und Kitas

Bamberger Informatik Tag (BIT)


Veranstalter: Universität Bamberg – Fakultät Wirtschaftsinformatik und Angewandte Informatik
Kultursparte(n): Medien / Technik
Bildungseinrichtung(en): Gymnasium
Jahrgangsstufe/Alter: Vor- und Grundschulkinder sowie Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5
Schulfach/Lehrplanbezug: Informatik
Zielsetzung: Einblicke in den Studiengang Informatik und ihre Anwendungfelder
Beschreibung:

Mit dem Bamberger Informatik Tag (BIT) ermöglicht die Fakultät Wirtschaftsinformatik und Angewandte Informatik der Universität Bamberg in praktischen Workshops Hands-on-Erfahrungen zu informatischen Fragestellungen und Anwendungsfeldern für Schülerinnen und Schüler. Am BIT werden jährlich verschiedene Workshops für Kinder der Vor- und Grundschule, der Klassen 5 bis 8 sowie für Oberstufenschülerinnen und -schüler angeboten, in denen Informatik erlebt und selbst ausprobiert werden kann.

Detaillierte Informationen zu Programm, Ablauf & Anmeldung unter:
www.bit.wiai.uni-bamberg.de

Projektzeit: jährlich im Juni
Projektort: An der Weberei 5 (Erba-Insel)
96047 Bamberg
Produkt: Workshops, Vorträge, Gesprächsrunden
Kosten: 5 € pro TN
Ergebnissicherung: Teilnahmebescheiningung, Evaluation
Weitere Informationen: http://www.bit.uni-bamberg.de/
Kontakt:

Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Fakultät für Wirtschaftsinformatik und Angewandte Informatik
Prof. Dr. Ute Schmid

An der Weberei 5
96047 Bamberg

Telefon: 0951 863-2860
E-Mail: nachwuchs.wiai@uni-bamberg.de
Internet: www.bit.wiai.uni-bamberg.de


zurück zur Projektübersicht