Kultur.Service Bamberg für Schulen und Kitas

Bamberger Kurzfilmtage

mit Kinderfilmprogramm „Kurzes für Kurze ab 6 Jahren“ am 28. Januar 2017

veröffentlicht am 09.12.2016

Mit rund 150 aktuellen Kurzfilmproduktionen startet Bayerns ältestes Kurzfilmfestival vom 23. bis 29. Januar 2017 in die 27. Runde.

Das Festival präsentiert die außergewöhnlichsten Kurzfilme aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Südtirol und Luxemburg. In internationalen Sonderprogrammen präsentieren sich darüber hinaus Filmemacherinnen und Filmemacher aus Polen, Kanada, England, Australien und Norwegen. Im Sonntagsprogramm am 28. Januar 2017 gibt es nach dem Motto „Kurzes für Kurze ab 6 Jahren“ spannende, lustige und kuriose Kinderfilme zu sehen. 

Das Festival ist eine Woche zu Gast im Lichtspiel Kino, im Odeon Kino, im Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia sowie in der Stadtbücherei Bamberg.

Die künstlerische Patenschaft hat der bekannte Film- und Kinoschauspieler Horst Kummeth übernommen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

zurück zur Übersicht